zıəs uɐɟəʇs (@seiz)

Designer. Presumably still alive.

The below is an off-site archive of all tweets posted by @seiz ever

Recent tweets

@ChristophKappes In meiner Kindheit wusste man noch nicht mal, wie man Mortadella schreibt. Wir haben Eisenbahnschwellen gegessen. Ohne Essig und Öl.

via Tweetbot for Mac in reply to ChristophKappes

Es ist schon abenteuerlich, wie viel Zeit bei uns im Support verschwendet wird, weil MS-Windows seinen Temp-Ordner nie löscht und es bei mehr als 65 535 Dateien darin zu allerhand Fehlern kommt. VR, AI etc., alles da. Aber Ordner immer mal wieder löschen ist zu kompliziert…

via Tweetbot for Mac

@timpritlove Alternativer Mail-Client. MailMate. Nutze ich seit Jahren (IMAP). Hat mich noch nie im Stich gelassen. freron.com

via Tweetbot for Mac

@ChristophKappes @dborch Bei Xerox hab ich auch mal nen PC gesehen, der hatte keine monolithische Software, sondern funktionierte mit Bausteinen. Sowas wie OpenDoc, nur viel, viel früher.

via Tweetbot for iΟS in reply to ChristophKappes

@zeitonline Wäre toll, wenn man bei den Daten (zB. Neuinfektionen) sehen könnte, ob der Wert gestiegen oder gefallen ist (Pfeil nach oben/unten).

via Tweetbot for iΟS in reply to zeitonline

@jasonfried Hey! True story. I just emailed hey support because my spam filter might have bounced the invite code ;-) Understandably, support is pretty busy.

via Tweetbot for Mac in reply to jasonfried

When your hey.com invite is eaten by the spam filter on your own mailserver, you know its time for hey.com ;-) Catch 22.

cc @jasonfried

via Tweetbot for Mac

@peate @unitymedia @Vodafone_B2B @vodafone_de @vodafoneservice Ja, service ist unterirdisch. Aber seit dem Wechsel hab ich Gigabit. Über Bandbreite beschwere ich mich nicht.

via Tweetbot for Mac in reply to peate

2 Uhr Nachts. Eine Apple-Home-Automation, die alles Ausschalten soll, schaltet das Apple TV ein (und das den Fernseher) und weckt mich mit Konstantin Wecker (!!!) in voller Lautstärke.

Ich glaube, ich beschränke mich bei der Nutzung von @Apple Software demnächst auf das OS.

via Tweetbot for Mac

@drikkes Ja weisch, da hamer den Pungd rüber bracht und dobei den Sachschade gering ghalta. Winn Winn.

via Tweetbot for iΟS in reply to drikkes

dwineman Here’s the video WWDC 2020 should open with.

Followed by an apology and a complete overhaul of App Store policies. pic.twitter.com/15n3o3JiHg

via Twitter Web App (retweeted on 5:32 PM, Jun 20th, 2020 via Tweetbot for iΟS)

@wunderbayer Ich nicht. Denn der Anbieter wäre ja sogar damit zufrieden, dass er nicht einmal über die Suche gefunden werden könnte. Mehr als den Login darf er ja nicht zeigen, weil er für nen Signup auch IAP bräuchte. Und direkt, also ohne Store kann man ja auch keine Apps vertreiben.

via Tweetbot for iΟS in reply to wunderbayer

@reichenstein Gute Chart für meine „und an Grippe sterben jedes Jahr genau so viele und da kräht kein Hahn danach”-Freunde.

via Tweetbot for iΟS in reply to reichenstein

@wunderbayer Ich kenn die persönlich. Glaub mit, es wäre denen sicher lieber gewesen, ohne dieses Theater.

via Tweetbot for iΟS in reply to wunderbayer

Hey @Apple if the software I want to use, is not available on your platform, I need to stop purchasing your hardware (which I do since 1988). Simple as that. Do the math.

via Tweetbot for iΟS

@jdriscoll Are you able to tell where you are now?

via Tweetbot for Mac in reply to jdriscoll

@drikkes Ne responsive Website hätte sicher nochmal 2 mio gekostet.

via Tweetbot for iΟS in reply to drikkes